Konzeption - Öffentlichkeitsarbeit

 

Zusammenarbeit mit öffentlichen Einrichtungen/Öffentlichkeitsarbeit

Öffentlichkeitsarbeit bedeutet die Öffentlichkeit, wie z.B. die Eltern und Anwohner auf unsere Einrichtung aufmerksam zu machen und sie miteinzubeziehen. Dies ist wichtig, da unser Hort ein teil des Gemeinwesens ist und von diesem akzeptiert, unterstützt und gefördert werden soll. Zu diesem Zweck ist es notwendig, dass die Bewohner unseres Stadtteils und Wohngebietes unsere Einrichtung kennen denn nur Bekanntes schätzt man. Bedeutsam ist ebenso, dass den Menschen um uns herum ein möglichst genaues Bild unserer Einrichtung und unserer pädagogischen Arbeit vermittelt wird. Aus diesen Gründen wollen wir unser Hus immer wieder für Besucher öffnen und auch mit unseren Kindern viel im Stadtteil und der Umgebung unternehmen.


Schulen


Die Zusammenarbeit von Hort und Schule ist sowohl im SGB VII §81 als auch im BayEUG Art.31 vorgesehen.
Wir haben ein gemeinsames Anliegen: die Förderung, Bildung und Erziehung von Kindern.
* regelmäßiger Kontakt zu den Lehrern unserer Kinder
* Fachberatungsgespräche bei Inklusionskinder
* Teilnahme an Festen, Feiern, Elternabenden und Informationsveranstaltungen
* Gemeinsame Fortbildungen
* Exkursionen im Hort
* Schulsozialarbeit
* Räume und technische Mittel gemeinsam nutzen
* Mittagsbetreuung (Mittagstisch im Hort)

Therapeutische Fachdienste

* Ergotherapie ca. 15 Min. vom Haus zur Praxis
* Heilpädagogische Tagesstätte/Tom-Mutter-Schule
* Logopäden, mobile Beratungsstellen
* Jugendamt (wirtschaftliche Erziehungshilfe, Erziehungsbeistandschaft)
* Sozialamt
* Gesundheitsamt
* Schulpsychologen
* Schulprojekt „Flex-Klasse"

Berufsbildende Schulen


* Ausbildungsplätze für Praktikanten der Fachakademie/Kinderpflegeschule
* Teilnahme an Anleitertreffen
* Exkursionen im Haus
* Zusammenarbeit mit Fachakademie, Kinderpflegeschule, Fachoberschule

Andere Horte/Kindertagesstätten


* Gemeinsame Veranstaltungen
* Hort-Cup (Fußballturnier mit den Horten aus Kempten und Umgebung)
* Gemeinsame Fortbildungen und Arbeitskreise

Öffentliche Einrichtungen


* AWO Ortsverband – Unterstützung bei Veranstaltungen
* AWO Seniorenheim – kleine Auftritte
* Teilnahme an Stadtteilfesten – BSG Weihnachtsmarkt
* Allgäu Medical – Erste Hilf Kurs
* Zahnartbesuch 1x jährlich
* Informationen an die Presse
* Exkursionen in der Einrichtung/in anderen Einrichtungen

 

(Seite 10 von 10)
E-Mail Drucken